nur online

Minelab Safari

Der SAFARI ersetzt den Quattro Detektor und ist eine vereinfachte Version seines grossen Bruders Etrac.

999,20€

Einschließlich 0,20€ für Öko-Steuer

Der Safari hat den Quattro Detektor seit 2008 ersetzt.  Er ist einfacher Hand zu haben und kann dank seiner  "Full Band Spectrum" (FBS) Technologie überall, sogar am Strand eingesetzt werden. Der Safari verwendet 28 simultane operationelle Frequenzen von 1,5 bis 100kHz. Sie können die Empfindlichkeit regeln und die Frequenzen verschieben, um jegliche elektromagnetischen Interferenzen zu beseitigen. Er besitzt jetzt eine sehr viel leichtere 27cm DD Suchspule. So wie auch die berühmten Explorer, ETrac und CTX Detektoren, besitzt er die Multifrequenztechnologie FBS, die gleichzeitig Frequenzen von 1.5 bis 100 kHz verwendet. Dies ermöglicht ihm auf allerlei Böden verwendet werden zu können, sogar auf stark mineralisierten Flächen wie z. B. am Strand. Seine Leistung wird durch die Mineralisierung des Bodens weniger beinflusst. Auf stark verunreinigten Böden besitzen die FBS Detektoren von Minelab eine geringere Reaktivität; sie können diese aber dank der Option "Trash density" anpassen. 

Die FBS Technologie ermöglicht es Ihnen auch eine Frequenz zu wählen, die nicht durch elektromagnetische Störungen verschlechtert wird. Der Spuleschutz wird serienmässig mitgeliefert. 

Optional sind vielzählige Suchspulen verschiedener Formen und Diameter verfügbar (SEF, Ultimate). Sie können Ihren Metalldetektor auch als Promotionspackage kaufen, in dem Sie zusätzlich eine zweite Suchspule geliefert bekommen.  

Détecteur de métaux Minelab SAFARI promotion

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Minelab Safari

Minelab Safari

Der SAFARI ersetzt den Quattro Detektor und ist eine vereinfachte Version seines grossen Bruders Etrac.

OBEN